#diedreimjf29 – BTW21: Meeresschutz im Wahlprogramm?

In einer etwas anderen Folge geht es heute um die bevorstehende Bundestagswahl 2021 und die Parteiprogramme der größten demokratischen Parteien. Diese analysieren wir für euch in Sachen Meeresschutz und schauen uns an, welche Partei konkrete Pläne für den Schutz unserer Meere hat und welche nicht, welche Punkte sie jeweils für wichtig erachten und ob sie konkrete Umsetzungsmaßnahmen fordern oder nicht.

Der Beschluss zum “Blue Deal” der SPD findet ihr hier.

Den Wahl-O-Mat DeinWal könnt ihr hier für euch ausprobieren!

Fazit: Die Grünen haben bislang den besten Plan für geschützte Meere, doch ganz ausgereift ist dieser auch nicht an allen Stellen. Ebenso bleibt zu hoffen, wieviel der Parteiprogramme letztendlich umgesetzt werden und welche Koalitionsverträge entstehen. Wichtig ist natürlich auch: Klimaschutz = Meeresschutz, wir müssen uns also auch die konkreten Klimaschutzmaßnahmen der Parteien ansehen, wenn wir unsere Meere nachhaltig schützen wollen! Am allerwichtigsten ist jedoch: Setzt euren Haken am Sonntag, den 26.09., bei der Bundestagswahl für’s Klima!

Nicht zu vergessen: Am 24.09. ist Globaler Klimastreik!

Wir würden uns über Feedback freuen, beispielsweise als Mail an info@diedreimeerjungfrauen.de, auf unserer Website, auf Twitter oder Instagram. Uns könnt ihr auch gerne privat auf twitter folgen(Eva: @evakaefer; Anna: @annafiesinger) oder auf instagram (Eva: @_evakaefer; Anna: @anso.fi).

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *