#diedreimjf15 – Marine Snow & Plastikverschmutzung

Wir haben noch nicht genug über die Tiefsee gerade, deshalb sprechen wir auch in Folge 15 wieder über dieses spannende Thema:

Im Meer schneit es nicht nur im Winter: Tatsächlich akkumulieren sich Zellen wie Bakterien, Phytoplankton, Detritus… zu kleinen “Schneebällen” und sind somit Energielieferant für die Tiefsee. Da die Marine Snow Produktion auch durch die Algenblüte beeinflusst wird, gibt es also tatsächlich so etwas wie Jahreszeiten in der Tiefsee. Mehr findet man darüber hier. Ein cooles Video, wie das ganz aussieht, findet man hier.

Dann reden wir noch über Plastikverschmutzung im Meer, die in Datenansammlung wie die Debris Database dokumentiert wird. Es ist jedoch nicht nur das Plastik, dass man sieht und in das sich Organismen verirren können (kann man hier nachlesen), sondern auch Mikroplastik und auch Nanoplastik.

Sendet uns gerne Vorschläge für unseren Adventskalender an unsere E-Mail oder an Social-Messenger!

Wir würden uns über Feedback freuen, beispielsweise als Mail an info@diedreimeerjungfrauen.de, auf unserer Website, auf Twitter oder Instagram.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *